Natürlich tut es das

Natürlich tut es das

Niels van Laatum (@NEZPOURVIN) teilt jedes Mal eine Weinentdeckung. Er hat ein Buch über natürlichen Wein geschrieben, hält Weinvorträge und bereist die Welt auf der Suche nach der einen außergewöhnlichen Flasche, Region, Traube oder Winzer.

Bei Frank John, Winzer in der Pfalz, hört die Straße buchstäblich auf. Am Waldrand, gleich unterhalb einer alten Kapelle, befindet sich sein bescheidener Weinkeller. Ein 400 Jahre altes Gebäude, schön restauriert. Frank führt den Betrieb mit seiner Frau und seinen Kindern Sebastian und Dorothea. Auf dem Land arbeiten sie biodynamisch, im Keller traditionell und minimalistisch. Mit viel Altholz und einigen Amphoren für Gärung und Reifung. Jede Flasche hat einen Naturkorken, den er für den nachhaltigsten hält. Franks Weine sind rein, präzise und konzentriert. Ein phänomenales Werk, das mit zunehmendem Alter immer schöner wird. Ob Sekt oder ein stiller Wein. Mit Wehmut denke ich an die letzte Flasche zurück, die ich von ihm probiert habe: einen 2017er Riesling. Spektakulär. Merken Sie sich diesen Namen.

Weitere Lektüre? Weitere Informationen finden Sie im WINELIFE Magazin, Ausgabe 88. Sie können es bestellen hier. 

Sie wollen keine einzige Ausgabe verpassen? Abonnieren dann abonnieren Sie jetzt das WINELIFE Magazin!

Möchten Sie über die besten Artikel auf dem Laufenden bleiben? Folgen Sie der Zeitschrift WINELIFE auf InstagramFacebook und melden Sie sich für unsere vierzehntägige Newsletter.

de_DEDeutsch